FollowMeMOMO... die clevere Eltern-Kind-Tandemkupplung für MOMO Dreiräder





  • Produktbeschreibung
  • Technische Details
  • Erfahrungsberichte
  • Nach einmaliger Montage kann FollowMeMOMO dank seines geringen Eigengewichts problemlos dauerhaft am Erwachsenenrad verbleiben.

  • Dafür muss nur die Hinterradachse des Zugfahrrades (26“ oder 28“) mittels Schnellspanner oder passendem Achsadapter angepasst werden – selbst vollgefederte Mountainbikes stellen FollowMeMOMO vor kein Problem!

  • Mit nur wenigen Handgriffen und vor allem vollkommen ohne jegliches Werkzeug stellen Sie die Verbindung zwischen der Eltern-Kind-Kupplung und dem MOMO Dreirad Ihres Kindes her.

  • Dank drei verschiedener Größen kann das System alle Radgrößen von 12“ (Gr. 1), 16“ + 20“ (Gr. 2) und 24“+ 26“ (Gr. 3) aufnehmen.

  • Passend für alle MOMO Dreiräder mit Freilauf und/oder Umschaltung auf Freilauf.

  • Für alle 26“- und 28“-Erwachsenenräder mit und ohne Hinterbaufederung mit Schnellspanner-Radbefestigung.

  • Räder mit Vollachse oder Radnabenschaltung können mit optional erhältlichen Adaptern vorbereitet werden.

Gr. 1
Gr. 2Gr. 3
erforderliche Größe des Zugfahrrades26" - 28"26" - 28"26" - 28"
max. Dreiradgröße

12"
(auch für 16" + 20"
zu verwenden)

16" + 20"24" + 26"
max. Zuggewicht40 kg60 kg80 kg
Gewicht5,1 kg5,1 kg8,7 kg

 

 

Erfahrungsbericht verfassen

Erfahrungsberichte

Für dieses Produkt sind noch keine Erfahrungsberichte vorhanden.

Weitere Produkte

SMILLA - die praktische Sitzhilfe für den Alltag


Newsletter

Bitte dieses Feld ausfüllen!

Wir sind ein Mitglied von

Kontakt

Schuchmann GmbH & Co. KG
Dütestraße 3
D-49205 Hasbergen

Fon. +49 (0) 5405 909-0
Fax. +49 (0) 5405 909-109
info@schuchmann-reha.de

 AGB | Impressum | Datenschutz | Kontakt